Die Mission von LOVE IS MORE

LOVE IS MORE ist Teil des Vereins Safersurfing mit dem Ziel, Kinder, Jugendliche und Erwachsene vor Sucht fördernden Inhalten im Internet zu schützen. Unsere Mission ist es, auf die Gefahren von Pornografie hinzuweisen sowie Abhängigen und ihren Partnerinnen Unterstützung anzubieten.

Dazu bieten wir einerseits Hilfestellung in Form von Beratungsstellen und Selbsthilfegruppen in allen deutschsprachigen Ländern für Betroffene und ihre Partnerinnen an.

Ebenso wenden wir uns an Eltern, Lehrer und Pädagogen, um diese aufzuklären und zu informieren.

 

Die Mission: Hilfe für Betroffene

  • Beratung
  • Vermittlung von Selbsthilfegruppen
  • Erfahrungsberichte und Zeugnisse
  • Onlinekurse

 

Die Mission: Hilfe für Partnerinnen

  • Information
  • Erfahrungsberichte und Zeugnisse
  • Beratungsstellen
  • Vermittlung von Selbsthilfegruppen
  • Onlinekure

 

Die Mission: Eltern aufklären

  • Information: Wie kann ich mein Kind schützen?
  • Aufklärung: Warnsignale und Indikatoren für Eltern
  • Praktische Tipps: Gespräche mit Kindern und Jugendlichen, Info zum Stand der Technik (Smartphones, Schutzprogramme, etc.)
  • Onlinekurse

 

Die Mission: Arbeit mit Selbsthilfegruppen und Beratungsstellen

  • SHG in Österreich
  • SHG in Deutschland
  • SHG in der Schweiz
  • SHG in Südtirol
  • Die Möglichkeit, selbst eine SHG zu gründen

 

Die Mission: Lehrer und Pädagogen informieren

  • Information & Aufklärung
  • Erfahrungsberichte
  • Der Einfluss des Internets auf jugendliche Sexualität
  • Kinder- und Jugendschutz: Möglichkeiten & Grenzen
  • Smartphones & Co – Herausforderung für Schüler, Eltern und Lehrer
  • Präventionsmaßnahmen und Hilfestellung